Projekt Beschreibung

Auswärtiges Amt und Goethe-Institut

Filmische Dokumentation 10 Jahre PASCH – Schulen Partner der Zukunft

PROJEKTDETAILS

  • Film-Konzept-Entwicklung
  • Storyboards für über 40 Filme

  • Protagonisten-Auswahl
  • Bundesweite Gesamtplanung
  • Sprecher-Texte und Aufnahmen

  • Übersetzung in sieben Sprachen

  • Animation von 3D-Erklär-Grafiken

PROJEKTBESCHREIBUNG

PASCH, das bedeutet Spaß am Lernen! Sprachen leben und neue Kulturen kennenlernen.
Im Jahr 2018 begann unsere Arbeit für das Auswärtige Amt mit 12 Imagefilmen zu der Initiative PASCH – Schulen Partner der Zukunft, die 2008 vom damaligen Außenminister und heutigen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier ins Leben gerufen wurde.

Im Rahmen des Jubiläums 10 Jahre PASCH, folgte eine Deutschlandtour zu allen Partnern und Projekten der Initiative mit dem PASCH-Mobil. Den Etat zur filmischen Dokumentation der Tour über mehr als ein Jahr gewann die format:c Medienproduktion.

Während des Jubiläumsjahrs wurden die verschiedenen Partner des Projektes, das Auswärtige Amt, der Deutsche Akademische Austauschdienst, die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen, das Goethe-Institut und der Pädagogische Austauschdienst, an diversen Orten in Deutschland besucht. Die Events, Kongresse und Lehrveranstaltungen, dokumentiert in unseren Filmen, wurden auf einer virtuellen Karte verknüpft und festgehalten. Es entstanden mehr als 30 Kurzfilme mit einer Länge von ca. 3 Minuten.